Malefizgericht

Bild

Das Malefizgericht hat eine jahrzehntelange Tradition in Höchstädt. Seit über 80 Jahren wird dieses Theaterstück in Höchstädt aufgeführt. Alle zwei Jahre freuen sich die Schlossfinken auf die der Aufführung des Malefizgerichts.
 

Bild

Alles dreht sich um den Jammermeier, der sich schweren Verbrechen gegen den Fasching schuldig gemacht hat. Unter den Schmährufen des Volkes wird er vom Geigerturm ins Schloss geführt, wo ihm der Prozess gemacht wird.

 

Wie jedes Mal muss sich der Jammermeier der Justiz in Form "seiner Gestrengen" stellen. Und auch der Henker schärft bereits jetzt traditionell sein Beil, um dem Subjekt Jammermeier für immer ein Ende zu bereiten. Wäre da nicht die Prinzessin, deren weiches Herz bislang noch immer den Jammermeier gerettet hat.
 

2014-2015

Video


2013-2014

Video